Hohn und Spott brachen über Donald Trump ein, als der US-Präsident Unruhen in Schweden ansprach, die die Folge der Flüchtlingspolitik des Landes seien. Hochrangige schwedische Politiker und die Medien des Landes ließen wissen: „Hier ist alles ruhig“. Doch nur zwei Tage später brachen im Norden Stockholms tatsächlich Unruhen aus.

 

Advertisements