Hinter dem globalen Massaker unserer Zeit stehen falsche Systeme der Ökonomie, falsche Vorstellungen von Moral,
Religion und Liebe, falsche Denksysteme und ein unendlicher Missbrauch der natürlichen Ressourcen!

Durch die falsche Richtung dieser „Evolution“ entstand eine globale Matrix von Angst und Gewalt, die sich tief in die kollektive Menschenseele eingefressen hat. Die immer „elitärer“ werdenden ReGIERungen mißbrauchen diese Angst und ” STAATS”-Gewalt, um dieses globale Wirtschaftswachstum, die immer offensichtlicher werdende Kontrolle (Entzug des Bargeldes, RFID Chip, Registrierkassen, Videoüberwachungen, Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen usw.) – ja den gläsernen Menschen, zu rechtfertigen.

Natürlich nur “zu unserem Besten”!

Unser Wert zur Erschaffung der Währung, der im “Morningtrust” verankert ist, wird illegal von der IWF, BIS, den privaten Zentralbanken und von Organisationen wie UNO, WORLDBANK, FED, VATIKAN, CROWN COOPERATION und anderen mittels Personen-Treuhand -Trusts den Menschen nicht nur gestohlen, sondern auch dazu verwendet, Menschen als Steuer- und Finanzsklaven (Humankapital) zu mißbrauchen. Dies geschieht, indem der “Wert der menschlichen Leistung”, der als Währungshoheit jedem Souverän direkt anteilig zusteht, vorenthalten wird! Ich erwarte, daß sich das ändert! 

Es ist das Recht der Menschen, in einem Staat (VOLK) sich eine gemeinsame Währung zu drucken und genossenschaftlich anteilig davon zu partizipieren.Ich erwarte, daß uns dieses Recht in einem Rechtsstaat zugestanden wird.

Unser Ausbildungssystem ist nicht entwickelt worden, um notwendiges Wissen zu vermitteln, sondern um das Volk dem Willen der Herrschaft gefügig zu machen. Es be- und verurteilt und bricht die reinen Seelen unserer Kinder, nur weil es nicht erwünscht ist, daß Menschen selbstständig denken – weil sie nichtdenkend und nichtwissend besser zu handhaben sind. Diese Doktrin hat alle staatlichen Erziehungssysteme von Grund auf verdorben. Ich erwarte, daß sich das ändert!

Die Gier der Banken und Konzerne nimmt mittlerweile keinerlei Rücksicht auf die Gesundheit oder die Unversehrtheit der Umwelt oder ihrer Lebewesen. Ihre Profitgier zerstört Lebensraum, Nahrung und das gesamte biologische Gleichgewicht. Ebenso das der Umwelt, der Tiere, der Pflanzen und der Menschen- letztlich auch das der Wirtschaft und des Geldwesens selbst. Nicht bloß als Kollateralschaden – sondern mit der Absicht, auch daraus wieder Profit zu schlagen! Ich warte schon lange darauf, daß sich das ändert!

Die ReGIERung, die Politiker– unsere VER(T)RÄTER des STAATS(VOLKs) lassen die Zerstörer nicht nur bloß gewähren – sie mischen dabei noch kräftig mit. Schau hin – siehst du es denn nicht?!

Und sie lassen sich diese ungezügelte Zerstörungsarbeit auch noch mittels Steuergeldern schamlos kräftig vergüten! Mit unserem sauer verdienten Geld, das wir dann als Steuer abdrücken dürfen, nicht nur für “Sozialkassen”, Finanzämter und Behörden, sondern auch wenn wir zur Arbeit fahren, in der Mittagspause die Jause und was auch immer kaufen – demnächst bezahlen wir vielleicht auch fürs Luftholen?

Es werden mit den Geldern Kriege gegen uns geführt! Es ist Zeit zu handeln, ich habe es satt darauf zu warten, daß sie dafür zur Verantwortung gezogen werden – denn spätestens hier geht es um Menschenleben!

Die Verräter des STAATS(VOLKs) sprechen von „Rechtsstaat“, während sie hinterrücks alles an Volksvermögen verscherbeln – „Privatisieren“ nennt man das in einem RECHTSstaat – öffentliche Straßen, Behörden, Sicherheitsämter, Gerichte, Land, Wasser, Luft usw.

ALLES RECHT GEHT VOM VOLKE AUS?

Ich warte nicht mehr darauf, daß sich das von selber ändert!

Die Menschen kritisieren ihre Mitmenschen aufgrund ihrer Religion, Wertvorstellung oder Herkunft, sie ägern sich darüber, daß Flüchtlinge in ihrem Land von ihren Steuergeldern ernährt und untergebracht werden, sie sind wütend, weil man ihnen sagt, sie müssten sich diesen Flüchtlingen anpassen. Sie richten all ihren Ärger und Frust gegen diese Flüchtlinge, ohne daran zu denken, daß es auch ihre brav bezahlten Steuern waren, die diese Kriege in deren Ländern finanziert haben. Und sie zahlen weiterhin brav ihre Steuern, aus Angst ins Gefängnis zu wandern. Ich wünschte, sie würden erkennen, daß ihre Angst selbst schon ihr Gefängnis ist!

Diese Angst und Überheblichkeit, mit welcher sich unsere Volks(STAATS)verräter – wie z.B. ein Herr Innenminister Sobotka und seine Schergen – hinstellen und über die Medien verkünden lassen, Menschen die ihn und seine Politik kritisieren (aber im Recht sind), künftig einsperren zu lassen und dafür einfach bloß Gesetze ändern (novellieren) – so daß Recht zu Unrecht wird, schreit gerade zu nach… ich will das Wort hier gar nicht nennen…

Es ist mir unbegreiflich wie das VOLK (der Staat) dies nicht nur bloß hinnimmt, sondern zum Teil auch noch begrüßt! Scheinbar vergessen manche, wieviele “Straftaten” sie selbst ständig begehen! Und zwar in allen Gesellschaftsschichten. Oder habt ihr etwa alle Arbeiten an euren Häusern, Autos usw. auch immer brav versteuert? Versteht IHR wirklich nicht, was hier passiert? Habt IHR euren Verstand in den Wahlurnen abgegeben? Eure Eltern und Großeltern haben dieses Land mühsam aufgebaut. Dieses Land gehört euch und euren Kindern. Nicht den Banken und Konzernen, denen diese Hampelmänner wie Sobotka, Kern und Co dienen! Ich flehe euch inständig an – wacht endlich auf – und vor allem erhebt euch! Wartet nicht darauf, daß es andere für euch tun!

!!ALLE MACHT GEHT VOM VOLKE AUS!!

Wann begreift ihr endlich, daß Ihr der Wert seid, den der STAAT zu schützen hat und nicht irgendwelche Paragraphen – von denen es ca. 70.000 gibt und dessen 80 Mio. Statuten – von denen das eine das andere aufhebt. Somit sind Gesetze – entgegen der einhelligen Meinung, Frieden zu sichern – nicht für UNS gedacht, sondern es wird überdeutlich, daß sie gegen uns gerichtet sind! Sonst würden alle Menschen sie erstens verstehen und zweitens davon profitieren und nicht die Banken und Konzerne, die sie nur setzen, sich aber keineswegs daran gebunden fühlen.

Diese Erde ist voll von Menschen, die Ideen und Enthusiasmus haben. Wir haben technologische Errungenschaften, mit denen wir ein Vielfaches von dem leisten können, was noch vor 50 Jahren möglich war. Wie lange wollt IHR noch warten, dies endlich für EUCH nutzen zu dürfen? Anstatt es zuzulassen, daß alles gegen euch verwendet wird?

Macht euch nicht allein der Vergleich des Familienlebens von vor 50 Jahren und heute bewusst, daß dieses hervorragende Wirtschaftswachstum samt seinen Errungenschaften immer nur den Banken und Konzernen gedient hat? Und wo sind deren Steuerzahlungen?

Natürlich – vor 50 Jahren waren die Häuser noch kleiner, man hatte generell nicht so viel – vor allem nicht unnützes Zeug. Aber man war eine Familien-Gemeinschaft! Die Kinder wurden zuhause erzogen und von der Mama und von der Oma verhätschelt…

Und heute? Wo wir doch technologisch so fortgeschritten sind und ein Vielfaches davon, wofür früher 10 Männer hart schuften mussten, heute eine Maschine dasselbe in einem Bruchteil der früher benötigten Zeit leistet, haben wir keine Zeit mehr für unsere Kinder, Eltern oder Partner? Größere Häuser und Autos finanziert auf Pump. Schulden, wohin man schaut, für die wir uns krumm schuften bis uns der Herzinfarkt oder ein Schlaganfall ins Pflege- oder Altersheim befördert. Wofür das Haus, für das man sich ein Leben lang abgerackert hat wie ein Tier, wieder in den Besitz der Bank geht, das die Pflegeeinrichtung unterhält, in dem eine Mutter uns den A…. putzt, den sie eigentlich ihren Kindern wischen sollte…

Mir würde noch so vieles einfallen, aber ich glaube, ihr habt gar nicht die Zeit, weiterzulesen – oder darüber nachzudenken, ob man dies nicht endlich ändern sollte.

Schließlich müssen wir ja wieder an die Arbeit, um unsere Banken und Konzerne glücklich zu machen.
Und weiter darauf warten, daß sich etwas ändert – unsere gewählten “Volksvertreter” werden das ändern…

Und wir müssen uns über die Mitmenschen, die genau diese Veränderung wirklich bewirken wollen, auch noch aufregen !

Quelle

Advertisements